echtweiß Corporate Design | Design für Unternehmen

Max-Planck-Stiftung

Die Max-Planck-Stiftung für Internationalen Frieden und Rechtsstaatlichkeit gemeinnützige GmbH hat ihren Sitz in Heidelberg. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Unterstützung des Wiederaufbaus und der Reform von Staaten, deren Verfassungsordnung grundlegend, zum Beispiel nach einem Bürgerkrieg oder einer Abspaltung, verändert wurde. Die Maßnahmen umfassen hierbei Beratung bei der Erarbeitung neuer Verfassungen und Gesetze sowie die Ausbildung von Parlamentariern und Weiterbildung von Richtern und anderen Juristen, wobei diese Maßnahmen oft miteinander verbunden werden. Zu den Ländern, in denen die Max-Planck-Stiftung aktiv ist, gehören: Afghanistan, Sudan, Südsudan, Somalia, Togo, Jemen und Myanmar.

Printgestaltung und Internetauftritt

Das Logo der Max-Planck-Gesellschaft, aus der sich die Max-Planck-Stiftung entwickelt hat, die Minerva, wurde als bekanntes und gefestigtes Logo beibehalten, um die Zusammengehörigkeit beider Institutionen aufzuzeigen. Auch durch das Blau als Hausfarbe ist die Verbindung zur Max-Planck-Gesellschaft gegeben. Die Arbeit von echtweiß umfasst Printgestaltung wie etwa Visitenkarten, Jahresberichte und Beschilderungen sowie die Gestaltung der Website der Stiftung (mpfpr.de), wobei immer nüchterne Seriosität im Vordergrund der Arbeit steht.